Mayer’s Erhaltungsmanagement

Umfassende Datenerhebung und Auswertung – technisch und finanziell

Für Menschen planen.
Wertvolles erhalten.
Öffentliche Mittel nachhaltig einsetzen.

Unsere Lösung für zukunftsweisende Planung, komplexe Sachverhalte und für eine transparente Haushaltsplanung im Kampf gegen Investitionsstau und eine marode Infrastruktur.

Der Erhalt der kommunalen Infrastruktur ist in der Regel mit hohen Kosten verbunden. Umso wichtiger ist gerade in diesem Bereich der effiziente Einsatz von Ressourcen. Für den Erhalt größtmöglicher Qualität und das Einsparen von Kosten auf lange Sicht, haben wir "Mayer’s Erhaltungsmanagement" entwickelt. Wir möchten besonders kleine und mittlere Kommunen damit unterstützen, ihre Ressourcen effektiv, nachhaltig und damit auch wirtschaftlich einzusetzen.

Sie als Kommune fragen:

  • Was machen wir denn nächstes Jahr?
  • Wo fangen wir an?
  • Welche Straßen, Kanäle und Wasserleitungen sind am dringlichsten?
  • Was befindet sich noch in der Abschreibung?
  • Wie können wir die Maßnahmen sinnvoll kombinieren?

Viele Fragen, denen sich alle Beteiligten stellen müssen. Oft erfolgt von einer langwierigen Debatte, die sich im schlimmsten Fall jährlich wiederholt.

Wir antworten:

So lassen sich Maßnahmen in Zukunft sinnvoll kombinieren!

„Mayer’s Erhaltungsmanagement“ ist unsere Lösung für zukunftsweisende Planung, komplexe Sachverhalte und gegen marode Infrastruktur.

  • Schäden und Zustände bewerten und klassifizieren
    Nach einer klaren Bewertung der Straßenzustände und der darunter liegenden Kanäle und Wasserleitungen liefern wir durchdachte Konzepte, konkrete Handlungsempfehlungen, sowie eine klare und langfristige Zielformulierung. Es geht um Planungssicherheit, koordinierte Leistungen, die Vermeidung von Sanierungsstau und den effizienten Einsatz von Ressourcen. Nur eine nachhaltige und langfristige Planung schafft Sicherheit und entlastet den Haushalt.
  • Wir ermitteln, analysieren, rechnen und legen alle Daten übereinander

    Bei der Datenerhebung berücksichtigen wir nicht nur den Zustand der Kanäle, sondern beziehen selbstverständlich die Straßen und Wasserleitungen mit ein. Am Ende stehen klare Eckdaten, die eine Zustandsklassifizierung und konkrete Vorschläge zur Umsetzung beschreiben. Mit diesen Zahlen für ein mittel- und langfristiges Sanierungsprogramm können Sie Ihren Haushalt zukunftsfähig und effizient planen. Statt kurzfristigen und vergleichsweise teuren Einzelmaßnahmen schaffen wir mit „Mayer’s Erhaltungsmanagement“ den Rahmen für durchdachte Gesamtlösungen, kosteneinsparende Koordination und Kostenstabilität.

  • Zahlen und Fakten für Ihre zukunftssichere Haushaltsplanung

    Bei unseren Bewertungen beziehen wir auch die kommunal, aktuellen Finanzdaten (z.B. die Anlagenbuchhaltung) mit ein und betrachten, wie sich die in der Zukunft notwendigen Maßnahmen, finanziell auf die Gebühren auswirken. Gut koordinierte Maßnahmen im Tief- und Straßenbau bergen immenses Einsparungspotential. Gelder, die anderweitig sinnvoll eingesetzt werden können, zum Beispiel für Schulen oder Kitas. Mayer’s Erhaltungsmanagement ermöglicht Ihnen diese Einsparungspotenziale zu nutzen.

  • So entlasten wir Kommunen nachhaltig

    Wissen alle im Rathaus Bescheid, schafft dies Sicherheit und erspart manche unnötige, oft auch nervenaufreibende Diskussion. Es ermöglicht die maximal optimierte Abstimmung aller, in der Zukunft notwendigen Maßnahmen. Planungssicherheit und eine fundierte Budget- und Zeitplanung sind das Ergebnis.

Langwierige oder sich ständig wiederholende Diskussionen sind mit Mayer’s Erhaltungsmanagement Schnee von gestern.

Auch in der Kommunikation nach außen hilft „Mayer’s Erhaltungsmanagement“. Denn eine transparente Darstellung der geplanten Maßnahmen und den damit verbunden Haushaltskosten, schafft Verständnis in der Bevölkerung. Damit diese Kommunikation besonders gut gelingt haben wir „Mayer’s Anwohnerfreundliche Baustelle“ entwickelt.

Gerne stellen wir Ihnen Mayer’s Erhaltungsmanagement detaillierter vor.

Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.